Claas: Thomas Schumacher verstorben

Schumacher startete 1992 bei Claas. Er besetzte Führungspositionen im Vertrieb und Marketing. Maßgeblich gestaltete er den Aufbau der Claas Vertriebsorganisation in Polen. Zuletzt verantwortete er als Senior Vice President Used Machinery Business mit Prokura das gesamte Gebrauchtmaschinengeschäft der Claas Gruppe.
Aufgrund seiner zupackenden Art, seiner Ideen, seiner persönlichen und fachlichen Expertise wurde er sehr von seinen Kolleginnen und Kollegen geschätzt. Als passionierter Landwirt mit entsprechendem Händedruck kannte er die Herausforderungen der Praxis aus eigener Erfahrung.